Allgemein | STAR NEWS

Sophia Vegas: Fitness-Wahn während der Schwangerschaft

Bild von Sophia Vegas

Sophia Vegas (31) sorgt schon vor.

Die Unternehmerin machte im August 2018 öffentlich, dass sie ihr erstes Kind erwartet. Lange Zeit war von einem Babybauch aber nichts zu sehen – was nicht weiter überraschend ist, bedenkt man, dass Sophia sich Rippen für eine schmalere Taille hatte entfernen lassen. Mittlerweile ist die Blondine bereits im achten Monat und seit einigen Wochen lässt sich die Babykugel auch nicht mehr verstecken. Für viele werdende Mütter hat der After-Baby-Body während und kurz nach der Schwangerschaft keine Priorität. Sophia sieht das aber offenbar anders und setzt noch einen drauf, denn sie arbeitet bereits vor der Geburt ihres Babys an einem gestählten Körper, damit sie nach der Entbindung nicht mehr allzu viel im Fitnessstudio strampeln muss. Auf Instagram lud sie nun ein Foto von sich im Gym hoch und schrieb dazu: "Es ist unheimlich wichtig für mich, mich in meinem Körper wohl zu fühlen. Daher starte ich schon jetzt mit meinem Fitness-Programm, das ich die letzten 2,5 Monate, die mir noch verbleiben in meiner Schwangerschaft, gut vorbereitet für meinen Start danach bin. Ich kann’s kaum abwarten, meinen Engel in den Armen zu halten, denn mittlerweile ist sie schon so aktiv, dass ich nachts wach werde. Insgesamt habe ich 22 Pounds (10 kg) zugenommen. Wie viele Kilos habt ihr nach 7,5 Monaten Schwangerschaft zugenommen?"

Allerdings warnen Ärzte Schwangere vor zu viel Sport in der Schwangerschaft – vor allem während der letzten Monate, um das ungeborene Baby nicht zu gefährden. Eine ruhige Kugel zu schieben ist in diesem Fall sogar ratsam – auch wenn Sophia Vegas das anders sieht.

© Cover Media



Videos zum Thema

Die Kommentare dieses Beitrags sind geschlossen.