Allgemein | STAR NEWS

Justin und Hailey Bieber: So besonders soll ihr erster Hochzeitstag werden

Bild von Justin und Hailey Bieber

Justin Bieber (25) und seine Frau Hailey (22) sind glücklich verheiratet, auch wenn die eigentliche Hochzeit der beiden in aller Heimlichkeit erfolgte. Im September 2018 sagten der Sänger ('Love Yourself') und das Model auf einem New Yorker Standesamt Ja zueinander.

Zeit zum Feiern

Auf eine Riesenfeier warteten Freunde und Familie aber bislang vergeblich. Ein Grund dafür war Justin Biebers angeschlagene Gesundheit: Der Star musste sich wegen schwerer Depressionen in Behandlung begeben, soll sich aber mittlerweile so weit erholt haben, dass er und seine Frau über eine große Hochzeitssause nachdenken können. Das berichtet zumindest 'People.com'.

"Justin ist weiterhin in Behandlung und arbeitet daran, seine psychische Gesundheit zu erhalten", wird ein Insider zitiert. "Er macht zwar Musik, aber geht alles ruhiger an. Er lernt, wie er besser mit seinem Leben umgeht."

Doppelt Grund zur Freude bei Justin Bieber

Hat Justin Bieber also genug Kraft für eine große Feier? Es scheint so. "Hailey arbeitet bereits mit einem Hochzeitsplaner, beide sind voller Vorfreude", so der Insider weiter.

Angeblich soll das Paar sich bereits ein besonderes Datum für die Megaparty ausgesucht haben: den ersten Hochzeitstag im September.

Damit feiern Justin und Hailey Bieber nicht nur ein Jahr Ehe, sondern auch, dass es Jus wieder besser geht. Gibt es einen schöneren Anlass?

© Cover Media



Videos zum Thema

Die Kommentare dieses Beitrags sind geschlossen.