Allgemein | STAR NEWS

Heidi Klum trällert Weihnachtssong

Bild von Heidi Klum

Heidi Klum (45) kann es nicht lassen.

Vielen dürfte die skurrile Bühnenshow des Models beim 'Germany's Next Topmodel'-Finale 2017 noch in Erinnerung geblieben sein: Damals schnappte sich die Hauptjurorin das Mikrophon um 'There’s no business like show business' zu trällern – Playback, versteht sich, aber die hohe Singstimme gehörte eindeutig Heidi. Nun hat die vermeintliche Alleskönnerin erneut die Live-Bühne für sich entdeckt. Diesmal musste die Show 'America’s Got Talent' herhalten, bei der die gebürtige Bergisch Gladbacherin in der Jury sitzt. Vor ihren Kollegen Simon Cowell (59), Howie Mandel (63) und Mel B (43) sang die 45-Jährige den Weihnachtsklassiker 'Santa Baby'. Dabei hatte sie Unterstützung vom ehemaligen Teilnehmer der Casting-Show Sal Valentinetti.

Auf Heidis Instagram-Account kann man ein Video der bizarren Performance bewundern. Vor weihnachtlicher Kitsch-Kulisse liefern sich die beiden das lustige Gesangsduo – inklusive Tanzeinlage, bei der das Model einen geplanten Sturz mit einbaute, vielleicht um zu zeigen, dass sie sich doch nicht allzu ernst nimmt. Das Highlight: Neben Rollschuhfahrenden Wichteln schwebt der TV-Star zu Beginn auf einer riesigen Zuckerstange auf die Bühne.

Ob Heidi Klum für 2019 plant, ihre Gesangkarriere weiter auszubauen oder werden diese Auftritte Gelegenheitssünden bei dem Model bleiben?

© Cover Media



Videos zum Thema

Die Kommentare dieses Beitrags sind geschlossen.