Allgemein | STAR NEWS

Heidi Klum: Mehr Diversität bei ‚Germany’s Next Topmodel‘

Bild von Heidi Klum

DE Deutsche Promis - Moderatorin Heidi Klum (48) wird den Fernsehzuschauer*innen dieses Jahr bei 'Germany's Next Topmodel' etwas Neues präsentieren. Vorbei sind die Zeiten, wo nur junge, ziemlich schlanke Mädchen über den Laufsteg liefen.

"Ich bring's an den Start"

Die umstrittene Show läuft nun schon seit 2006 und musste mit der aktuellen Staffel mit der Zeit gehen. Die Rheinländerin ist stolz, dass sie mit der Auswahl der Kandidat*innen wesentlich vielfältiger geworden sind. "Alle reden davon, dass sie mehr Diversity möchten. Aber ich, ich bring's an den Start!", erzählte sie im Vorfeld dem Sender ProSieben. So rangieren die Konfektionsgrößen von 30-54. Das Alter der angehenden Models bewegt sich zwischen 18 und 68 Jahren. Sie alle müssen sich präsentieren und mit den manchmal recht unbarmherzigen Kommentaren des deutschen Supermodels leben, die einen hohen Standard hat: "Ich suche immer noch nach einem Model, dass das gewisse Etwas hat."

Heidi Klums Stimme hat hohen Wiedererkennungswert

Die beißenden Sprüche von Heidi Klum haben sicher noch alle im Ohr. Auch deshalb, weil man ihre Stimme überall wiedererkennt. Die vierfache Mutter weiß es selbst, wie sie vor Kurzem in einem Interview mit 'Nova’s Fitzy & Wippa' gestand. "Die Leute machen sich immer über meine Stimme lustig, denn ich habe diese hohe schrille Stimme." Die Wahl-Kalifornierin erzählte ihren amerikanischen Interviewern, dass sie in Deutschland immer Spiele machen muss, wo die Leute ihre Stimme erraten müssen. Bei ihr wäre das nie ein Problem. "Ich muss nur einen Satz sagen und dann wissen sie schon 'Das ist Heidi!'"

Und mit einem Satz kann sie bei 'GNMT' Träume zerstören, denn natürlich wollen alle, die sich bei der Show beworben haben, eine Modelkarriere starten. Mal sehen, bei wem Heidi Klum dieses Mal das gewissen Etwas sieht und ob es von dem üblichen Standard der Branche abweicht.

Bild: BauerGriffin/INSTARimages/Cover Images



Videos zum Thema

Die Kommentare dieses Beitrags sind geschlossen.