Allgemein | STAR NEWS

Heidi Klum: Kids’ Choice Award für ‘America’s Got Talent’

Bild von Heidi Klum

Läuft bei Heidi Klum (45)! Nein, ehrlich: Es läuft und läuft und läuft bei Heidi Klum! Nicht nur hat sie mit Tom Kaulitz (29, 'Love Who Loves You Back') einen heißen Verlobten an Land gezogen, dem sie noch in diesem Jahr die ewige Treue schwören will. Dank ihrer Fashion-Castingshow 'Germany's Next Topmodel' ist sie hierzulande ständig in aller Munde, während sie in den USA dank 'America's Got Talent' auf der Welle des Erfolgs surft. Umso aufwühlender sind die aktuellen Gerüchte, nach denen Chef-Juror Simon Cowell (59) die bevorstehende 14. Staffel des Casting-Dauerbrenners komplett neu besetzen will. Bevor das aber Realität wird, räumen Heidi & Co. noch einmal ab!

Kids' Choice Award für die beste Jury

Als am 23. März die Nickelodeon Kids' Choice Awards über die Bühne gehen, gibt es zahlreiche Gewinner – darunter Maroon 5 als beliebteste Band sowie Shawn Mendes (20, 'Stitches') und Ariana Grande (25, 'Thank U, Next') als beliebteste Künstler. Ein Award freut die deutschen Zuschauer aber ganz besonders: Heidi Klum wird gemeinsam mit ihren 'America's Got Talent'-Kollegen Howie Mandel (63), Simon Cowell und Mel B (43) zur beliebtesten TV-Jury ernannt. Und weil die Gewinner der KCAs von den Zuschauern bestimmt werden, ist die Freude aufseiten des deutschen Models natürlich besonders groß. So schickte sie auf Instagram ein dickes, fettes Dankeschön an alle Fans, die gevotet haben, und erhielt im Gegenzug dazu begeisterte 25.000 Likes in 24 Stunden.

Steigt sie aus oder nicht?

Zu den Gerüchten rund um ihren Ausstieg bei 'America's Got Talent' äußerte sich La Klum aber nicht – lieber genoss sie den gewonnenen Award. Laut Medienberichten möchte Chef-Juror Simon Cowell ab der kommenden 14. Staffel alles anders machen. Wie 'Variety' berichtet, sollen in Zukunft Schauspielerin Gabrielle Union (46, 'Bad Boys II') und Tanz-Star Julianne Hough (30) anstelle von Heidi Klum und Mel B in der 'AGT'-Jury sitzen. Außerdem wird Tyra Banks als Moderatorin von Terry Crews (50) abgelöst. Offizielle Statements zu diesem Wechsel gibt es allerdings noch nicht.

© Cover Media



Videos zum Thema

Die Kommentare dieses Beitrags sind geschlossen.