Allgemein | STAR NEWS

Heidi Klum: Dieses Wiener-Würstchen schmeckt ihr am besten

Bild von Heidi Klum

Heidi Klum (44) heißt den Penis ihres Verlobten gut.

Die Unternehmerin hat sich mit dem Musiker Tom Kaulitz (29) verlobt – und sorgte damit weltweit für eine große Weihnachtsüberraschung. Heidi war bisher immer offen, was ihr Liebesleben angeht, so postete sie bereits mehrere Bilder von sich und dem Rocker im Bett beim gemütlichen Schmusen. Einen drauf setzte sie nun, als sie in der bekannten Talkshow von Ellen DeGeneres (60) zu Gast war und drei Dinge nennen musste, die ihr an Tom am meisten gefallen. Überraschung, Überraschung – was nannte sie wohl als erstes? Richtig, seinen "Wiener", wie Heidi unumwunden in den Raum warf. In den USA ist ‘Wiener’ umgangssprachlich für ‘Penis’, falls dies einer Erklärung bedarf. Aber ist das etwa alles? Fast (!) genauso gut gefallen Heidi an ihrem Tom sein Mund und seine Augen, wie sie anschließend hinzufügte.

An Weihnachten hatte Tom seiner Heidi einen Heiratsantrag gemacht, den diese nur zu gerne annahm. In der Talksendung, die vor Weihnachten aufgezeichnet und erst jetzt in den USA ausgestrahlt wurde, wusste sie allerdings noch nichts von diesem zukünftigen Ereignis. Als sie von Ellen gefragt wurde, ob sie sich denn noch eine weitere Ehe vorstellen könnte, antwortete Heidi Klum eher vage: "Ich war zweimal verheiratet. Ich glaube immer noch an die Liebe und die Ehe, obwohl ich zweimal daran gescheitert bin. Ich denke, ich bin nicht sehr gut darin, aber ... ich habe einen großartigen Menschen gefunden. Mal sehen, was passiert."

© Cover Media



Videos zum Thema

Die Kommentare dieses Beitrags sind geschlossen.