Allgemein | STAR NEWS

Hailey Bieber: Wird die Ehe mit Justin halten?

Bild von Justin und Hailey Bieber

DE Showbiz - Hailey Bieber (22) muss, wie jede Influencerin, viel Häme und Hass im Internet einstecken. Das tut weh, und lässt die Selbstzweifel nur wachsen. Wie gut, dass Hailey ihren Justin (25) hat, den sie im vergangenen Jahr ehelichte.

Was wissen die Trolle?

Allerdings hätten die Spekulationen über ihre Ehe einen negativen Einfluss auf ihre psychische Gesundheit gehabt, sagt die Laufstegschönheit. Im Gespräch mit der australischen 'Vogue' erklärte Hailey nun offen: "Was so schwierig in Bezug auf psychische Krankheiten ist, dass es wahnsinnig einfach sein kann, dich von etwas zu überzeugen, was nicht echt ist. Es gab tausende Kommentare, mit denen ich bombardiert wurde und die gesagt haben: 'Er wird das niemals durchziehen', 'Das werdet ihr niemals schaffen', 'Bis dahin seid ihr doch schon wieder geschieden'. Dann fragt man sich schon: Sehen andere etwas, was ich nicht sehe? Es fängt an, mit deinem Gehirn zu spielen."

Hailey Bieber weiß, was vor sich geht

Seit den ersten Spekulationen um ihre Hochzeit habe sich Hailey jedoch eine andere, positivere Attitüde zugelegt. Dazu gehört auch, ihr Privatleben so privat wie möglich zu halten: "Die einzigen beiden Menschen in einer Beziehung sind die, die in der Beziehung sind. Ich musste meinen Gedankenprozess umgestalten, um das zu verstehen. Niemand da draußen weiß, was zwischen uns vorgeht. Ich wache jeden Morgen mit dieser Person auf. Ich bin die einzige Person, die im direkten Dialog mit der anderen Person steht. Das ist meine Beziehung." Zwischen Hailey Bieber und ihrem Justin ist also alles in bester Ordnung.

© Cover Media



Videos zum Thema

Die Kommentare dieses Beitrags sind geschlossen.