Allgemein | STAR NEWS

Selena Gomez: Bald keine neue Musik mehr?

Bild von Selena Gomez

DE Showbiz - Schock für die Fans von Selena Gomez (28): Die Sängerin ('Baila Conmigo') spielt mit dem Gedanken, ihre Musikkarriere ganz an den Nagel zu hängen. Der Grund? Sie fühlt sich als Künstlerin in dem Bereich nicht für voll genommen.

"Niemand nimmt mich ernst"

"Es ist schwer, mit der Musik weiterzumachen, wenn die Menschen dich nicht unbedingt ernst nehmen", klagte Selena in einem Interview mit 'Vogue'. Es habe Momente gegeben, in denen sie sich gefragte habe, warum sie überhaupt noch Songs aufnimmt. "Was soll das Ganze? Warum mache ich das? 'Lose You To Love Me' war einer der besten Songs, die ich je veröffentlicht habe, und für einige war das trotzdem noch nicht genug." Doch ganz aus dem Showbusiness würde Selena sich dennoch nicht zurückziehen, schließlich ist sie eine Frau mit vielen Talenten. "Ich will es wirklich mit der Schauspielerei versuchen", so der Star.

Selena Gomez hat große Pläne

Ihre Karriere vor der Kamera hat eine vielversprechende Entwicklung genommen, mit Filmen wie 'The Dead Don't Die', 'A Rainy Day in New York' oder 'Dolittle' ist Selena Gomez zu einer festen Kinogröße geworden. Doch nicht nur die Schauspielerei reizt das Multitalent: So hat die Sängerin bereits den Netflix-Hit '13 Reasons Why' produziert und würde sich gern in die Richtung weiterentwickeln. "Ich habe bei allem, was ich gern machen würde, noch nicht einmal an der Oberfläche gekratzt", erklärte eine selbstbewusste Selena. "Ich kann es kaum erwarten, dass ein Regisseur erkennt, dass ich zu etwas imstande bin, was niemand zuvor gesehen hat."

Dass Selena nie wieder ins Studio gehen wird, müssen Fans derweil nicht befürchten: "Beim nächsten Album werde ich es anders machen. Ich will es noch ein letztes Mal versuchen, bevor ich die Musik an den Nagel hänge." Und vielleicht ändert Selena Gomez ihre Meinung dann ja doch noch.



Videos zum Thema

Die Kommentare dieses Beitrags sind geschlossen.