Allgemein | STAR NEWS

Oana Nechiti: Das sagt sie zu ihrem ‘DSDS’-Aus

Bild von Oana Nechiti

DE German Stars - Oana Nechiti (32) war Publikumsliebling in den vergangenen zwei Staffeln von 'Deutschland sucht den Superstar'. Die Choreografin war freundlich, aber bestimmt. Doch ihr selbstbewusstes Auftreten garantiert ihr nicht den Juroren-Job bis in alle Ewigkeit. Jetzt wird sie von RTL ausgetauscht.

Alles hat ein Ende

Nicht nur Oana hat es erwischt. Auch ihre Kollegen Pietro Lombardi und Xavier Naidoo werden nicht länger an Dieter Bohlens Seite sitzen. Der Poptitan wird sich in der kommenden Staffel mit neuen Juroren auseinandersetzen müssen. Nachdem sich Pietro Lombardi bereits mit einem Instagram-Video an seine Fans gewandt und sich von 'DSDS' verabschiedet hatte, tut es ihm Oana nun mit einem gefühligen Statement nach, in dem sie vor allem ihre Dankbarkeit zum Ausdruck brachte, zwei Jahre lang dieser Tätigkeit habe nachgehen zu dürfen.

Oana Nechiti ist dankbar

So schreibt Oana: "Seit 18 Jahren sitzen bei 'DSDS' jährlich neue Jury Mitglieder. Dass wir das Glück hatten, zwei Jahre in der selben Konstellation weiterzumachen, war eine absolute Ausnahme. Mit Liebe und Dankbarkeit verabschiede ich mich von diesem wunderbaren Projekt, das mir unheimlich viel Spaß gemacht hat." Die gebürtige Rumänin sei unfassbar warmherzig aufgenommen worden und könne die gegenseitige Wertschätzung gar nicht groß genug schreiben: "Sowohl im Team als auch von euch. Ich schätze mich für sehr bereichert dafür, dass ich mit euch zusammen arbeiten durfte. Dieter Bohlen, Xavier Naidoo, Pietro Lombardi, ich habe euch alle lieb und die Zeit nimmt mir keiner mehr. Viel Glück für die neue Staffel, viel Glück euch für alle weitere Projekte." Nachfolger sind noch nicht bekannt gegeben worden.



Videos zum Thema

Die Kommentare dieses Beitrags sind geschlossen.