Allgemein | STAR NEWS

Barbara Schöneberger: So rettet sie die DFB-Spieler

Bild von Barbara Schöneberger

DE German Stars - Barbara Schöneberger (46) weiß (fast) alles. Die Unternehmerin saß in der aktuellen 'Wer wird Millionär'-Folge zwar nicht selber auf dem heißen Stuhl, konnte aber dennoch mehrere Fragen beantworten und dafür für einen erheblichen Gewinn der jeweiligen Kandidaten sorgen.

Barbara Schöneberger hilft gerne

Für das Special hatte Moderator Günther Jauch fünf deutsche Nationalspieler sowie den DFB-Direktor Oliver Bierhoff zu sich ins Studio eingeladen. Tatsächlich machten sich die Herren der Schöpfung ausgesprochen gut, doch manchmal musste eben ein Experte aushelfen. Da der Publikumsjoker aufgrund der grassierenden Pandemie entsprechend wegfiel, konnte der Telefonjoker mehrmals bemüht werden. Joshua Kimmich und Leon Goretzka riefen Barbara Schöneberger an, als sie bei der 64.000-Euro-Frage ratlos waren. Glücklicherweise konnte Barbara den Sportlern verraten, welcher der vier vorgegebenen Worte (futschikato, picobello, schickeria, incognito) tatsächlich im italienischen Wörterbuch stehen.

(Fast) unendliches Wissen

Damit konnte sich Barbara Schöneberger allerdings noch nicht zur Ruhe setzen, denn nur wenig später klingelte ihr Telefon erneut. Dieses Mal brauchten Niklas Süle und Lukas Klostermann Hilfe. Zwar wusste Barbara nicht, welcher Star auf einen seiner Grammys gepinkelt habe, dafür konnte sie bei einer anderen Frage aushelfen, als Niklas und Lukas erneut bei ihr anriefen ließen. Die Moderatorin wusste, dass die Monarchin Dänemarks angeblich 60 Zigaretten am Tag raucht und daher Vulkankönigin genannt wird. Kevin Trapp und Oliver Bierhoff setzten anschließend ebenfalls auf Barbara, als sie wissen wollten, wie schlabbrige Kleidung im Englischen bezeichnet wird. Barbara Schöneberger wusste auch diese Antwort und rettete damit den Abend.



Videos zum Thema

Die Kommentare dieses Beitrags sind geschlossen.