Allgemein | STAR NEWS

Barbara Schöneberger: So hat sie Simone Mecky-Ballack verletzt

Bild von Barbara Schöneberger

DE German Stars - Barbara Schöneberger (46) hat nicht zuletzt aufgrund ihrer lockeren, saloppen Moderationsart im Fernsehen zahlreiche Fans. Doch nicht jedem gefällt diese Art. Vor allem die, über die gesprochen wird, können sich schnell verletzt fühlen. So war es zumindest bei Simone Mecky-Ballack (44).

Läster-Schwestern

Die Exfrau des Fußballstars Michael Ballack befindet sich derzeit im Container, nimmt an 'Promi Big Brother' teil. Dort erinnert sie sich an besonders denkwürdige Stationen ihres Lebens. In diesem Zusammenhang gestand sie auch, dass sie eine Sache besonders verletzt hat – nämlich wie eine Moderatorin damals im Fernsehen über sie gesprochen hat. Vor mehreren Jahren war Simone Gesprächsstoff in einer Sendung, wie sie sich erinnerte – allerdings zunächst ohne Namen zu nennen: "Da sitzen die in so einer Talkrunde und da sitzt eine sehr bekannte deutsche Moderatorin dabei, und einer von denen sagt: 'Habt ihr mal die Alte von dem Ballack gesehen? Die sieht man ja nirgends.'"

Simone Mecky-Ballack muss auf eine Entschuldigung warten

Besonders schlimm habe Simone aber getroffen, was die Moderationspartnerin darauf erwidert hatte: "Dann sagte diese bekannte Moderatorin: 'Ist doch klar. Hast du die Alte mal gesehen wie die ausschaut. Die kannst du ja nirgends mit hinnehmen.'" Simones Mitstreiter im Container waren so schockiert, dass sie sich sofort mit der ehemaligen Spielerfrau solidarisierten. Die fühlte sich daraufhin bestätigt, den Namen der besagten Moderatorin zu nennen: Barbara Schöneberger. "Die kannte mich gar nicht. Ich weiß gar nicht, wo sie das hergeholt hat. Das ist ewig her, aber ich habe das nicht vergessen", so Simone Mecky-Ballack. Von 'Bild' darauf angesprochen, wollte sich Barbara allerdings nicht äußern.



Videos zum Thema

Die Kommentare dieses Beitrags sind geschlossen.