Allgemein | STAR NEWS

Tom Holland: Spider-Man wird super bleiben

Bild von Tom Holland

DE Showbiz - Tom Holland (23) ist seit einigen Jahren der neue Spider-Man, hat die beliebte Figur in von Sony produzierten Einzelfilmen dargestellt wie auch in Marvel-Produktionen. Um die Figur des Spider-Man weiterhin in Marvel-Filmen einsetzen zu können, müsste die Firma – die zu Disney gehört – die entsprechenden Rechte erneuern. Nun sind die Verhandlungsgespräche zwischen Sony und Disney allerdings gescheitert.

Was wissen wir schon?

Das wiederum bedeutet, dass Spider-Man ausschließlich in von Sony produzierten Einzelfilmen seine Aufwartung machen wird. Fans haben sich enttäuscht gezeigt, doch gegenüber ‘Entertainment Tonight’ versichert Tom Holland nun, dass der beliebte Spinnenmann weiterhin begeistern wird – auch ohne Marvel: "Wir haben fünf tolle Filme gedreht. Es waren fünf tolle Jahre. Ich hatte die beste Zeit meines Lebens. Wer weiß schon, was die Zukunft für uns bereit hält? Ich weiß nur, dass ich weiterhin Spider-Man spielen und weiterhin eine tolle Zeit haben werde. Es wird sehr viel Spaß machen, für was wir uns auch immer entscheiden."

Tom Holland bleibt beschäftigt

Veränderungen müssen schließlich nicht immer schlecht sein, so Tom: "Die Zukunft für Spider-Man wird sicherlich anders sein, aber sie wird ebenso toll und großartig sein. Wir werden Wege finden, sie noch großartiger zu machen." Am vergangenen Wochenende war Tom Holland auf der von Disney organisierten D23-Messe, um seinen neuen Film ‘Onward’ vorzustellen, in dem er (im amerikanischen Original) mit Chris Pratt (40) und Julia Louis-Dreyfus (58) zu hören sein wird.

© Cover Media



Videos zum Thema

Die Kommentare dieses Beitrags sind geschlossen.