Allgemein | STAR NEWS

Sympathische Panne bei ‘Sing meinen Song’: Michael Patrick Kelly vergisst den Text

Bild von Michael Patrick Kelly

Michael Patrick Kelly (41) verschlug es die Sprache. Der Sänger und Gastgeber der neuen Staffel von 'Sing meinen Song' auf Vox vergaß am Dienstagabend [11. Juni] schlankweg den Text des Songs, den er darbieten wollte. Doch alle nahmen es mit Humor.

Kraft aus Musik

Der Song, der Michael Patrick zum Stolpern brachte, war 'Unbroken', im Original von der Metal-Band Beyond the Black gesungen. Deren Frontfrau Jennifer Haben (23) hatte selbst über den dramatischen Track gesagt:

"Das Lied bedeutet mir sehr viel, weil es unseren Fans viel bedeutet. Die erzählen uns ihre schlimmsten Geschichten. Leute, die in einer richtig krassen Depression sind und sagen, dass ihnen unsere Musik hilft, Kraft zu schöpfen."

Das inspirierte Michael Patrick Kelly – doch ausgerechnet er als Gastgeber sollte ins Stolpern geraten.

Michael Patrick Kelly lässt sich nicht kaputtkriegen

"Es gibt so viele Songs über Schmerz und Leid. Aber es gibt nicht viele Songs, die so ganz klar sagen: Mich kriegst du nicht kaputt", freute sich der Sänger auf seinen Auftritt und legte dann auch fulminant los. Szenenapplaus folgte, alle sprangen auf, doch plötzlich Totenstille am Mikro: Blackout – Text vergessen!

Es blieb Michael Patrick Kelly nichts anderes übrig, als noch einmal von vorn zu beginnen, während sich seine Kollegen vor Lachen bogen. Berufsrisiko eben.

Doch Michael Patrick Kelly bewältigte den Song über Widerstandskraft im Angesicht von Schmerz und Leid im zweiten Anlauf ohne Probleme. Der Applaus war ihm am Ende sicher.

© Cover Media



Videos zum Thema

Die Kommentare dieses Beitrags sind geschlossen.