Allgemein | STAR NEWS

Schwieriges Jahr: Sara Kulka hält sich für eine Rabenmutter

Bild von Sara Kulka

DE German Stars - Sie ist nicht die einzige, die es 2020 schwer hat, aber Sara Kulka (30) gibt offen zu, dass sie mit sich selbst und ihren Mutterqualitäten unzufrieden ist. Das Model hat zwei Töchter, die sechsjährige Matilda und die dreijährige Annabell, und fürchtet, den Bedürfnissen der Mädchen nicht immer gerecht zu werden.

Sara Kulka hat Eheprobleme und einen Stalker

Allerdings ist es durchaus nachzuvollziehen, wenn Sara nicht nonstop an ihre Kinder denkt, denn ihre Ehe befindet sich in einer Krise und sie wird außerdem auch noch von einem Stalker verfolgt. Aus dem gemeinsamen Heim ist sie mit ihren Kids ausgezogen und wohnt wieder bei ihrer Mutter.

"Bei mir läuft gerade alles schief und es werden Veränderungen kommen. Leider sind die Leidtragenden die Kinder, die, die am wenigsten für die Situation können, meine Mädels", klagte sie kürzlich weinend in einer Instastory.

Nach 2020 kann es nur besser werden

Die Influencerin, die ihren Beziehungsstatus mittlerweile mit Single angibt, schüttete auf Nachfrage einer Followerin öffentlich ihr Herz aus: "Ja, gerade dieses Jahr würde ich mich am liebsten zur Rabenmutter Nummer eins nominieren. Aber ich konnte einfach nicht mehr geben, ich habe mein Bestes gegeben und hoffe, es wird besser. Ihr seht hier nur einen Bruchteil und von bedürfnisorientiert war ich in letzter Zeit weit entfernt, aber in der Theorie kann ich es noch super und jetzt wird es wieder Zeit, es in die Praxis umzuwandeln."

Dieses Jahr ist sicher eines, das viele Menschen möglichst bald hinter sich lassen möchten, und so geht es hoffentlich auch für Sara Kulka bald wieder bergauf.



Videos zum Thema

Die Kommentare dieses Beitrags sind geschlossen.