Allgemein | STAR NEWS

Pietro Lombardis rührende Botschaft an seine Fans: Wir sind alle gleich

Bild von Pietro Lombardi

Pietro Lombardi (27) hat eine wichtige Botschaft für seine Fans: "Behandle jeden, wie du behandelt werden möchtest." Um das zu untermauern, zeigt er, wie's geht.

Tränen beim Konzert

Auf Instagram hat der sympathische Sänger ('Nur ein Tanz') ein Video hochgeladen, das einen Ausschnitt aus seiner Show in Cuxhaven zeigt. Pietro singt dabei gerade seinen Hit 'Phänomenal' – aber nicht etwa auf einer Bühne fern seiner Fans, sondern mitten in der Menge neben zwei Mädchen, die in Tränen aufgelöst und mit einem Mikrofon in der Hand überglücklich mitsingen.

Eins der Mädchen sitzt im Rollstuhl. Am Ende des Clips ändert Pietro Lombardi den Text zu seinem Sommerhit und singt seinen jungen Fan direkt an: "Anna ist phänomenal", woraufhin das Publikum jubelt und Anna sichtlich überwältigt ist.

Pietro Lombardi nimmt Anna mit zu Instagram

Auf Instagram nutzt Pietro die Gelegenheit, um sich noch einmal direkt an Anna, aber auch an seine insgesamt 1,3 Millionen Follower zu wenden. Zu dem gefühlvollen Clip schreibt der Sänger:

"Wir sind alle Menschen! Wir sind alle gleich! Nur weil jemand weniger oder mehr hat als du, heißt das nicht, dass man besser oder schlechter ist. Behandle jeden, wie du behandelt werden möchtest. Beurteile Menschen nicht nach ihrem Status und ihrem Äußeren. Suche nach dem wahren inneren Kern. Danke für diesen tollen Moment, Anna!"

Respekt verdient Respekt

Das Posting begeistert Pietros Fans über die Maßen. Innerhalb der ersten 24 Stunden im Netz klickten über 460.000 Menschen den Herz-Button und hinterließen positive Botschaften in der Kommentarspalte.

Dabei wäre es fast nicht zu dem Post gekommen, wie Pietro Lombardi verrät: "Anna fragte mich, ob ich [das Video] hochladen könnte und hier ist es. Versprochen ist versprochen! Auch, wenn du es mir nicht geglaubt hast … Du bist ganz toll und danke, Cuxhaven, für den Respekt. Das zeigt Größe!"

© Cover Media



Videos zum Thema

Die Kommentare dieses Beitrags sind geschlossen.