Allgemein | STAR NEWS

Pietro Lombardi: Verletzt im Krankenhaus!

Bild von Pietro Lombardi

Pietro Lombardi (26) im Krankenhaus! Eine schreckliche Vorstellung für die Fans des Sängers ('Bella Donna'). Und tatsächlich wurden seine Follower am Montagabend [27. Mai] Zeugen eines kleinen Dramas.

Rätsel um Tijan Njie

Dabei hatte zunächst alles recht friedlich begonnen. Pietro hatte es sich mit Söhnchen Alessio, der in Kürze seinen vierten Geburtstag feiern wird, bei einem Konsolenduell zuhause gemütlich gemacht. Soweit so gut. Es ist nicht sehr wahrscheinlich, dass der Kleine anschließend noch involviert war, denn gegen Mitternacht meldete Pietro in seiner Instagram Story, dass seine Hand kaputt sei. Dabei dankte er mysteriöser Weise dem 'Alles was zählt'-Star Tijan Njie (27). Hatten die beiden sich etwa ein Battle geliefert? Immerhin schwor der Sänger: "Lombardi kommt stärker zurück."

Pietro Lombardi im Tor

Gegen vier Uhr morgens dann die dramatische Wende: "Hand komplett Ciao." Er sei auf dem Weg ins Krankenhaus, berichtete Pietro Lombardi. Dort wurde die kaputte Hand offensichtlich fachmännisch behandelt, denn kurz darauf kamen die Follower in der Instagram Story in den Genuss eines Bildes, das eine blaue Schiene zeigte. "Passend zum Anzug", freute sich Pietro Lombardi. Doch was war nun wirklich geschehen? Auf Nachfrage von 'Bunte' teilte Pietros Manager mit, es habe sich um eine Fußballverletzung gehandelt. RTL berichtete, Pietro habe im Tor gestanden: "Tijan hatte ordentlich rumms und hat ihn mit dem Ball an der Hand getroffen." Da kann man Pietro Lombardi nur baldige Genesung wünschen.

© Cover Media



Videos zum Thema

Die Kommentare dieses Beitrags sind geschlossen.