Allgemein | STAR NEWS

Nathalie Volk: Ist das ein versteckter Seitenhieb gegen ihren Ex?

Bild von Nathalie Volk

DE Deutsche Promis - Es ist bereits mehr als ein halbes Jahr her, dass sich das Traumpaar trennte: Nathalie Volk (24) und Frank Otto (63) wollten fortan getrennte Wege gehen. Die Trennung schien in gegenseitigem Einvernehmen zu erfolgen: Weder das Model noch der Unternehmer verloren böse Worte übereinander.

Ein neues Leben mit Timur

Bei Nathalie ging es daraufhin turbulent zu: Die ehemalige Teilnehmerin von 'Germany's Next Topmodel' hatte sich in den Rocker Timur von den Hells Angels verliebt, zog ihm zuliebe in die Türkei und begann ein ganz neues Leben. Ende November bestätigte sie gegenüber 'Bild': "Timur und ich sind ein festes Paar." Während Nathalies Entscheidung bei ihrer Familie offenbar weniger gut ankam, schien sie mit ihrem einstigen Partner Frank Otto noch immer gut befreundet, wie sie selbst betonte: "Er glaubt an mich und möchte mich weiterhin als Künstlerin fördern."

Nathalie Volk und Frank Otto bleiben Freunde

Böses Blut herrschte also nicht zwischen Nathalie Volk und Frank Otto. Daher überrascht es umso mehr, dass das Model, welches mittlerweile auch als Künstlerin unter dem Namen Miranda DiGrande auf Instagram postet, plötzlich doch einen Seitenhieb in Richtung Vergangenheit landet. Am Wochenende schrieb sie unter einem Foto auf Social Media: "Starke Frauen kann man nicht mit Reichtum beeindrucken. Aber mit Ehrlichkeit, Loyalität und Respekt." Das kann sich natürlich um eine allgemeine Feststellung handeln, doch es sorgt auf jeden Fall für Gesprächsstoff.

Ihre Liebe zu Timur fährt derweil mit Volldampf voraus. So hat sich Nathalie Volk erst vor kurzem ein neues Tattoo zu Ehren ihres Liebsten stechen lassen: 'Angel Baby' heißt es da — in Anspielung auf die Hells Angels.

Bild: Rainer Jensen/picture-alliance/Cover Images



Videos zum Thema

Die Kommentare dieses Beitrags sind geschlossen.