Allgemein | STAR NEWS

Miley Cyrus: Haha, meine Ehen gehen kaputt!

Bild von Miley Cyrus

DE Showbiz - Miley Cyrus' (27) Ehe mit Liam Hemsworth (29) hielt nicht lange. Kurz vor Weihnachten des vergangenen Jahres hatten sich die beiden in Nashville, Tenessee, das Ja-Wort gegeben, im August dieses Jahres war dann schon alles wieder aus. Die beiden gaben ihre Trennung bekannt, nachdem Miley eine Affäre mit Kaitlynn Carter begonnen hatte.

Miley Cyrus ist zu einem Versuch bereit

Mittlerweile hat sie im Musikerkollegen Cody Simpson (22) ihre neue Liebe gefunden. Neben ihm träumen natürlich noch tausende andere Männer davon, in eine Beziehung mit der Sängerin zu treten. Nicht wenige hoffen, Miley einmal heiraten zu können. Einer von diesen Männern ist der Künstler Matty Mo, der auf Instagram seinen Fans mitgeteilt hatte, große Pläne für 2020 zu haben. Er habe ein Manifest geschrieben, in dem er ankündigt, Miley ehelichen zu wollen. Auf diese Nachricht wurde auch Miley selbst aufmerksam, die es sich nicht nehmen ließ, darauf zu reagieren: "Es wird wahrscheinlich nicht lange halten. Aber ich bin zu einem Versuch bereit. Du verpasst 100 Prozent der Treffer, wenn du nicht wirfst."

Eine lange Geschichte

Miley Cyrus und Liam Hemsworth verband eine komplizierte Beziehung. Kennengelernt hatten sie sich vor zehn Jahren, die Herzen schlugen schnell höher. Sie verlobten sich, lösten die Verlobung allerdings 2013 wieder, bevor sie zwei Jahre später wieder zusammenfanden. Während Miley nun mit Cody Simpson glücklich ist, soll ihr Noch-Ehemann Liam mit dem 21-jährigen Model Gabriella Brooks angebandelt haben.



Videos zum Thema

Die Kommentare dieses Beitrags sind geschlossen.