Allgemein | STAR NEWS

Capital Bra und Samra: Von jetzt an getrennte Wege

Bild von Capital Bra

DE Deutsche Promis - Die beiden erfolgreichsten deutschen Rapper der letzten Jahre sind Capital Bra (26, 'Fünf Songs in einer Nacht') und Samra (26, 'Wieder Lila') — beide werden auf Spotify so oft gestreamt wie sonst niemand. Dabei waren die beiden auch noch beste Kumpels, arbeiteten gern zusammen, waren gemeinsam auf Social Media zu sehen. Capital Bra rappte sogar, dass Samra einer seiner wenigen echten Freunde sei. Eine gemeinsame Tour musste wegen Corona mehrfach verschoben werden.

"Ich hab lange überlegt, ob das hier mache"

Doch mit dieser dicken Freundschaft scheint es jetzt aus zu sein. Am Donnerstag (21. Januar) teilte Capital Bra auf Instagram neben einem Clip von 'Die Augen lügen nie Chico' ein langes Posting, in dem er seinen Kumpel direkt ansprach. "Ich sag euch ehrlich, ich hab lange lange überlegt, ob ich das hier mache, weil du für mich wie ein Bruder warst. Unsere Familien kennen sich, ich nenne deine Mama Mama, weil ich sie wie meine eigene liebe ", heißt es da. "Wir haben das gleiche Management, wir haben die gleichen Produzenten, gleichen Vertrieb, alles gleich außer einer Sache."

Capital Bra will Samra nicht dissen

Offenbar scheint Capital Bra zu glauben, dass andere Menschen bei seinem Freund gegen ihn hetzen, denn er fährt fort: "Du lässt dir von Leuten, die nicht da waren, bevor der Erfolg da war, einreden ich würde dir deinen Erfolg nicht gönnen und du glaubst die Scheiße einfach." Capi schrieb weiter, dass sich viele Leute jetzt wahrscheinlich freuen würden angesichts des Zerwürfnisses der beiden, doch er würde nur schreiben, was er gerade fühle: "Du bist für mich immer noch einer der besten Rapper und das hier ist kein Diss."

Er schließt mit den Worten: "Grüße von dem Jungen, der nie was von dir verlangt hat und immer nur das beste wollte. Capi." Nach einem Diss hört sich das wahrlich nicht an — eher nach einem sehr traurigen Capital Bra, der einen Freund vermisst.



Videos zum Thema

Die Kommentare dieses Beitrags sind geschlossen.