Allgemein | STAR NEWS

Ashley Graham hat alles mit jedem gemacht

Bild von Ashley Graham

Ashley Graham (31) hat nichts ausgelassen.

Die Berufsschönheit ist eines der gefragtesten Models weltweit und als solches auch schon ganz schön um die Welt gekommen. Seit ihrem 16. Lebensjahr lebte sie allein, bis sie im Alter von 21 Jahren schließlich ihren Ehemann Justin Ervin kennen lernte. Aber was waren das für fünf Jahre! Ashley führte das Leben einer unbekümmerten jungen Frau, die ihre Freizeit ganz nach ihrem Sinn gestaltete und sich von niemandem etwas sagen ließ. Das sei aber nicht unbedingt immer gut gewesen, wie sie jetzt in der ‘Elle’ zugibt, denn sie habe Männern oft zu schnell nachgegeben, wenn sie mit ihnen in die Kiste gesprungen sei: "Ich habe mit halb New York geschlafen. Ich habe alles gemacht, buchstäblich!"

Als sie dann den Mann traf, von dem sie sich vorstellen könnte, dass er eines Tages ihr Ehemann wird, sollte alles anders werden: "Wir wollten zunächst unsere Freundschaft aufbauen. Das hat unsere Kommunikation und unser Vertrauen zueinander gestärkt. Aber wir waren natürlich trotzdem scharf aufeinander. Wir haben ziemlich heftig rumgemacht!" Zunächst gab es aber absolutes Sexverbot, um das Fundament der Beziehung zu zementieren. Seitdem können sie allerdings gar nicht die Finger voneinander lassen. Jede Gelegenheit wird nun dafür genutzt, miteinander zu schlafen. Das sei ihr Erfolgsgeheimnis, wie Ashley auch anderen Paaren ans Herz legte: "Habt einfach Sex! Habt einfach die ganze Zeit Sex. Selbst, wenn euch nicht danach ist – habt Sex. Wenn wir es mal nicht getan haben, werden wir beide ganz schnippisch, und wenn wir Sex hatten, können wir nicht genug voneinander bekommen. Wir haben dann einfach immer gute Laune." Auf die Plätze, fertig...

© Cover Media



Videos zum Thema

Die Kommentare dieses Beitrags sind geschlossen.