Allgemein | STAR NEWS

Ab zum Coronatest: Daniela Katzenberger verrät ihr Ergebnis

Bild von Daniela Katzenberger

DE German Stars - Hatte Daniela Katzenberger (33) konkrete Sorge, sich mit Covid-19 infiziert zu haben? Möglicherweise bei TV-Aufnahmen in Tirol? Völlig überraschend tauchte in ihrer Instagram-Story ein Bild von einem Coronatest auf.

Daniela Katzenberger ist gesund

Was mit flüchtigem Blick für einen Schwangerschaftstest gehalten werden könnte, entpuppt sich bei näherer Betrachtung als Covid-Test – versehen mit dem Namen Daniela Katzenberger und dem Ergebnis negativ. Wir können uns also freuen, dass es der Katze gut geht!

Mit dieser Bestätigung konnte sie sich selbst wieder voll auf 'Promi Big Brother' konzentrieren, denn ihre Schwester Jenny Frankhauser nimmt derzeit an der Sat.1-Show teil. Allerdings hat die auf maximale Publikumswirksamkeit spezialisierte Daniela einen Kritikpunkt: Ihre Schwester sei viel zu selten zu sehen!

Ist Jenny Frankhauser zu zahm für Sat.1?

Natürlich hat Daniela Katzenberger bereits eine Theorie, warum ihre Schwester bislang so wenig Sendezeit abbekam. "Sie ist einfach zu anständig. Sie macht mit niemandem rum. Sie fasst niemandem an den Schniedelwutz. Ich glaube, sie ist einfach zu lieb und zu nett", so Danielas Erklärungsversuch in einem ihr diversen Insta-Postings zu dem Thema. Aber sie habe "ja einen festen Freund" und da sei es klar, dass sie sich so verhalte. Daniela Katzenberger wird also weiterhin die Augen aufhalten müssen, um mal einen Blick auf ihre Schwester zu erhaschen.



Videos zum Thema

Die Kommentare dieses Beitrags sind geschlossen.