Allgemein | STAR NEWS

Trauerfeier in Berlin: Bewegender Abschied von Lisa Martinek

Bild von Lisa Martinek

Der plötzliche Tod von Lisa Martinek im Alter von nur 47 Jahren versetzte die deutsche TV-Landschaft in große Trauer. Nun nahmen Angehörige und Kollegen Abschied von der Schauspielerin. Woran sie in ihrem Italien-Urlaub so plötzlich verstarb, ist mittlerweile ebenfalls bekannt.

Kollegen und Freunde trauern

Zahlreiche Weggefährten und Freunde fanden sich am Donnerstag in der St.-Ludwigs-Kirche in Wilmersdorf ein, um Abschied von Lisa Martinek zu nehmen. Der 'Bild'-Zeitung zufolge gehörten unter anderem Produzent Oliver Berben (47) und die Schauspieler Anja Kling (49), Katy Karrenbauer (56), Kostja Ullmann (35), Alexander Fehling (38) und Johann von Bülow (46) zu den Trauergästen.

Bei der Ankunft an der Kirche seien rote Rosen verteilt worden, die Anwesenden durften sich außerdem in ein Kondolenzbuch eintragen. In dem einstündigen Gottesdienst stellte der Priester im Anschluss die Frage nach dem Warum. Auch Lisa Martineks Witwer Giulio Ricciarelli (53) zeigte sich in seiner kurzen, bewegten Ansprache fassungslos über den Tod seiner Ehefrau.

Obduktion bringt die Todesursache ans Licht

Woran die Schauspielerin am 28. Juni in Italien starb, brachten jüngst die Obduktionsergebnisse ans Licht. Demnach gebe es "keine Zweifel" an einem natürlichen Tod des 'Das Duo'-Stars: Ein plötzlicher Herzstillstand war die Ursache, möglicherweise ausgelöst durch eine unentdeckte Vorerkrankung.

© Cover Media



Videos zum Thema

Die Kommentare dieses Beitrags sind geschlossen.