Allgemein | STAR NEWS

Linda Zervakis: Darf man das in der ‘Tagesschau’?

Bild von Linda Zervakis

DE Deutsche Promis - Linda Zervakis (45) feiert den Internationalen Tag der Jogginghose. Die Moderatorin ist für ihre professionelle, seriöse und unparteiische Leitung der 'Tagesschau' bekannt. Regelmäßig führt sie durch die Sendung. Doch was sie und ihre Kollegen eigentlich unten herum tragen, war bislang immer ein Rätsel.

Let's fetz

Denn jetzt hat Linda ihren Fans einen einzigartigen Blick hinter die Kulissen gewährt. Auf Facebook teilte die Moderatorin ein kurzes Video, das sie beim Verlassen des Pults zeigt. Die schöne Brünette, die einen gelben Blazer und eine weiße Bluse trägt, hatte sich für eine blaue Jogginghose als Beinbekleidung entschieden sowie für weiße Turnschuhe. Weder die Jogginghose noch die Turnschuhe waren in der Sendung zu sehen, schließlich wird die untere Hälfte der Moderatorin vom Pult verborgen. Linda kommentierte ihren Clip auf Facebook entsprechend: "Heute ist internationaler Tag der Jogginghose. Let's fetz."

Linda Zervakis trifft den Trend

Fans sind begeistert über die Lockerheit der Nachrichtensprecherin. Eine Nutzerin fragte sogar, um welche Marke es sich bei der stylischen Hose handele. Linda antwortete allerdings nur widerwillig, mit "Adidas" und einem Emoji, dessen Zeigefinger auf die Lippen gelegt sind – schließlich sind 'Tagesschau'-Moderatoren zur Neutralität verpflichtet, dürfen dementsprechend keine Werbung für Unternehmen machen, die mit der Sendung in Verbindung gebracht werden können. So bleibt nur zu hoffen, dass ihr Arbeitgeber ihre Antwort nicht gesehen hat. Fans derweil schätzen Linda bereits seit längerem für ihre privat eher lockeren Auftritte. Linda Zervakis wird sich wohl weiterhin treu bleiben.



Videos zum Thema

Die Kommentare dieses Beitrags sind geschlossen.