Allgemein | STAR NEWS

‘Berlin Station’-Star Mina Tander: Geheimes Babyglück

Bild von Mina Tander

Mina Tander (40) ist erneut im Babyglück. Dabei wusste kaum jemand, dass die Schauspielerin ('Das doppelte Lottchen') schwanger war. Scheinbar sah man bis zum siebten Monat so gut wie nichts vom anstehenden Nachwuchs. Letzte Woche kam ihr Sohn zur Welt.

Unsichtbarer Babybauch

Obwohl Mamas Babybauch sich eher klein ausnahm, soll der Familienzuwachs gesund und munter sein: 'BILD' berichtet, dass der Junge 54 Zentimeter groß und dreieinhalb Kilo schwer sein soll. "Er ist groß und gesund und kam an einem sonnigen Nachmittag auf die Welt, genau wie seine Schwester. Wir sind unendlich dankbar und glücklich und freuen uns jede Sekunde über diesen 'süßen Typ', wie er bei uns nur noch heißt", wird die frisch gebackene Zweifach-Mama zitiert.

Wie heißt er denn?

Mina Tander hat bereits eine Tochter, die 2011 zur Welt kam. Vater ist ihr Mann, der Regisseur Elmar Fischer, mit dem die Schauspielerin seit 2011 verheiratet ist. Ob sie sich jetzt eine kleine Auszeit gönnt? Schließlich steht der Star schon seit über zwei Jahrzehnten vor der Kamera, war erstmals 1996 in einer Folge von 'Verbotene Liebe' auf unseren Bildschirmen zu sehen. Derweil warten Fans gespannt, wie der neue Erdenbürger denn heißen wird. Herzlichen Glückwunsch Mina Tander und Elmar Fischer!

© Cover Media



Videos zum Thema

Die Kommentare dieses Beitrags sind geschlossen.