Allgemein | FAMILIE | LIEBE

Studie: Verhütungssicherheit der Pille

© 2009 Jupiterimages Corporation, a Getty Images company.Seit Einführung der Verhütungs-Pille vor fast 50 Jahren in Deutschland ist deren Hauptaufgabe klar: Sie muss einen zuverlässigen Schutz vor einer ungewollten Schwangerschaft bieten.

Drei Viertel aller Frauen halten die kontrazeptive Sicherheit einer Verhütungsmethode für extrem wichtig.

Die jetzt vorgelegten Zwischenergebnisse einer großen Beobachtungsstudie könnten für Frauen bei der Wahl der Pille von großer Bedeutung sein.

Denn die Studie zeigt, dass unter Alltagsbedingungen drospirenonhaltige Pillen mit dem Verhütungsrhythmus 24vier eine höhere kontrazeptive Sicherheit als Pillen mit anderen Gestagenen oder Einnahmeschemata haben.

Die im Rahmen einer großen internationalen Beobachtungsstudie untersuchten Pillen unterscheiden sich nicht nur durch das verwendete Gestagen, sondern auch durch das Einnahmeschema.

Neben dem klassischen Einnahmeschema mit 21 Tagen Pilleneinnahme und sieben Tagen Pillenpause wurde auch die Verhütungssicherheit von Pillen mit dem neuen Verhütungsrhythmus 24vier untersucht.

Bei dieser Form der Einnahme wird die Pillenanwendung um drei Tage verlängert und die Pause auf vier Tage reduziert.

Der zuverlässige Schutz der Pillen vor einer ungewollten Schwangerschaft wurde unter der tatsächlichen alltäglichen Anwendungssituation, d.h. so wie im „wirklichen Leben“ und nicht unter „Studienbedingungen“ getestet.

Für Frauen, die eine drospirenonhaltige Pille mit dem Einnahmeschema 24vier einnehmen, ergaben die Zwischenergebnisse der Beobachtungsstudie ein interessantes Resultat: ihre Wahrscheinlichkeit, ungewollt schwanger zu werden, sinkt um bis zu 50% verglichen mit Frauen, die eine Pille im klassischen Einnahmeschema oder Pillen mit anderen Gestagenen nehmen.

YAZ®, die neueste Verhütungspille von Bayer Schering Pharma © insidesocal.com

Die erste Pille mit dem Verhütungsrhythmus 24vier heißt YAZ®. Diese ist am 1. September 2008 auf dem Markt erschienen.

Die neue Verhütungspille von Bayer Schering Pharma ist in Europa die erste Pille mit dem neuen 24vier Einnahmeschema, die das Gestagen Drospirenon in Kombination mit einer niedrigen Ethinylestradiol-Dosierung enthält.

In den USA ist "Yaz" bereits seit 2006 erhältlich. Dort wird sie neben der Schwangerschaftsverhütung auch zur Behandlung mittelstarker Akne und zur Vorbeugung von Beschwerden vor der Menstruation wie Stimmungsschwankungen, Reizbarkeit oder Angstzuständen eingesetzt.



Kommentare

  1. 1von nicole778 | 25. August, 2009

    ich bin von der pille sehr überzeugt, täte mich nicht mehr für eine andere verhütung entscheiden

  2. 2von lexi | 11. November, 2009

    ich bin von der Pille nicht mehr überzeugt da ich trotz der Pille schwanger geworden bin, obwohl ich sie immer regelmäßig genommen habe und ich nicht krank war.

Kommentar schreiben

(Sie erhalten über diese Funktion einmalig Nachricht über weitere Kommentare innerhalb dieser Diskussion. Weitere Benachrichtigungen erfolgen nicht, außer Sie kommentieren erneut, und aktivieren abermals die Benachrichtigungsfunktion. Wir nutzen Ihre Adresse nur und ausschließlich zu diesem Zweck!)
 
KUSS ODER SCHLUSS?
MODELCONTEST TOP 5

Diana
ø 9.08

olga46..
ø 9.02

Jacque..
ø 8.96

schmet..
ø 8.96

AnjaSch
ø 8.79



  

AKTUELL IN DER COMMUNITY

thomas1794 HalloSeitGegrüßtSchönesWEHeyHierNixMehrLos(?)LG

thomas1794 hat einen Kommentar auf Calabria's Profil geschrieben

fertgfk hat einen Eintrag im Blog geschrieben: Es gibt einige sexy Cocktailkleider die wie...

fajarue hat einen Eintrag im Blog geschrieben: Ogni donna vuole sfoggiare un abito splendido e favoloso...

Vero74 hat sich registriert.

AKTUELL IM FORUM