Allgemein | STAR NEWS

Jesse James: Als Kind verprügelt

Bild von Jesse James, Sandra Bullock

Schlimme Kindheit: Jesse James (41) hat in einem offenen Interview, das letzte Nacht in der TV-Sendung 'Nightline' ausgestrahlt wurde, über seine schlimme Kindheit gesprochen. Er machte seinen Vater für seine Untreue verantwortlich und gab an, seine außerehelichen Affären seien Teil einer "Deckung", damit niemand bemerken konnte, wie es in ihm aussah: "Meine gesamte Kindheit hindurch hatte ich nie die Chance, einfach ein Kind zu sein", erklärte der Rocker. "Er hat mir meinen Ar*** ziemlich oft ordentlich versohlt. Football-Star, Motorrad-Bauer, Monster-Garage-TV-Star - das ist alles nur ein Deckmantel, damit die Leute nicht bemerken, dass ich innerlich ein verängstigtes, misshandeltes Kind bin, ein Siebenjähriger. Es war nicht so, dass ich besonders heftig verprügelt worden wäre. Es war in der Zwischenzeit, die Angst davor, dass es wieder passieren würde. Ich war ein terrorisiertes Kind. Es ist wirklich hart für mich, jetzt daran zu denken."

James brach daraufhin in Tränen aus und bat um eine Pause. Nach seiner Rückkehr sprach er darüber, wie die Gewalt durch seinen Vater bei ihm zu "selbstzerstörerischen Tendenzen" führte, die ihn letztendlich seine Frau betrügen ließen. Er gab ebenfalls zu, sich in eine Reha-Klinik begeben zu haben, um zu lernen, besser mit Wut umzugehen, mit Problemen, die aus seiner Kindheit stammen, und gegen eine Sexsucht anzugehen, auch wenn er sich nicht als klassisch sexsüchtig bezeichnet: "Es ist nicht so, als würde ich herumrennen und versuchen, so viel Sex zu haben, wie es geht und damit nicht aufhören können", erklärte er. "Ich glaube, ich tue Dinge, um mich selbst zu sabotieren, wie außereheliche Affären zu haben, zu texten, mich zu überarbeiten, mich zu verletzen, Stunts und dumme Sachen zu machen. Ich mache viele Dinge in meinem Leben, die ich nicht tun sollte, die nicht förderlich sind, wenn man ein guter Ehemann sein möchte. Die Affäre ist nur eines davon."

Der Vater von Jesse James hat alle Anschuldigungen zurückgewiesen.

In der Zwischenzeit wird berichtet, dass Sandra Bullock (45) am 6. Juni zu Gast bei den 'MTV Movie Awards' sein wird. Sie ist in den Kategorien Beste weibliche Performance, Bester Kuss und Beste komödiantische Performance nominiert und soll angeblich auch einen Sonderpreis von MTV bekommen.

Jesse James wird Sandra Bullock bei dieser Preisverleihung wohl nicht mehr zur Seite stehen. © Cover Media



Videos zum Thema

Kommentar schreiben

(Sie erhalten über diese Funktion einmalig Nachricht über weitere Kommentare innerhalb dieser Diskussion. Weitere Benachrichtigungen erfolgen nicht, außer Sie kommentieren erneut, und aktivieren abermals die Benachrichtigungsfunktion. Wir nutzen Ihre Adresse nur und ausschließlich zu diesem Zweck!)
 
KUSS ODER SCHLUSS?
Foto
Fragt: Ayleen
MODELCONTEST TOP 5

Diana
ø 9.08

olga46..
ø 9.02

Jacque..
ø 8.96

schmet..
ø 8.96

Prinze..
ø 8.70



  

AKTUELL IN DER COMMUNITY

fertgfk hat einen Eintrag im Blog geschrieben: kaufen wenn Sie nach Ihrem Geburtskleid suchen...

famise hat einen Eintrag im Blog geschrieben: Jovani et sentez-vous comme de petites robes de soirée...

thomas1794 hat einen Kommentar auf Kimxy's Profil geschrieben

thomas1794 hat einen Kommentar auf dragica's Profil geschrieben

fajarue hat einen Eintrag im Blog geschrieben: scegli un vestito che sicuramente attirerai...

AKTUELL IM FORUM