Allgemein | BEAUTY

Richtige Gesichtspflege im Winter

© 2010 Photos.com, a division of Getty ImagesRaue Hände, aufgesprungene Lippen, trockene Gesichtshaut – im Winter muss unsere Haut besonders leiden. Die Kälte draußen versetzt unsere Haut in Stress.

Warum? Bei Minusgraden ziehen sich die Gefäße zusammen. Die Durchblutung nimmt ab und damit die Versorgung der Zellen mit Nährstoffen.

Das führt zur Faltenbildung und ist auch der Grund warum wir im Winter fahler aussehen.

In der kalten Jahreszeit braucht unsere Haut daher vor allem eines: Fett. Das gilt übrigens nicht nur für die trockene Haut sondern auch für den fettigen Hauttyp.

Kälteschutzsalbe hilft
Je kälter, desto mehr Fett braucht die Haut. Wer an kalten Tagen sich lange im Freien aufhält sollte eine spezielle Kälteschutzsalbe auftragen. Wichtig: Sie enthält nämlich kein Wasser.

Feuchtigkeitslotionen mit einem hohen Wasseranteil können nämlich auf der Haut frieren und sie schädigen.

Eine Kälteschutzsalbe ist allerdings nur für draußen gedacht! Denn der undurchlässige Fettfilm verhindert die natürliche Wasserverdunstung aus unserer Haut. Das führt leicht zu einem Wärmestau und die Äderchen erweitern sich.

Wer von draußen in die Wohnung kommt, sollte die Kälteschutzsalbe daher sofort entfernen!

Trockener, empfindlicher Hauttyp
Bei diesem Hauttyp ist es wichtig Produkte zu verwenden, die der Haut viel Fett zuführen und Feuchtigkeit spenden. Die Cremes haben eine sahnige, salbenhafte Konsistenz und wertvollen Aufbaustoffen wie Proteinen, Ceramiden oder Karitebutter. Auch Inhaltsstoffe wie Sonnenblumkernöl aktivieren die körpereigene Lipidproduktion, so dass die Haut wieder mehr Fett von alleine produziert.

Öliger Hauttyp
Auch dieser Hauttyp braucht viel Pflege. Sehr gut eignen sich Wasser-in-Öl-Emulsionen. Sehr wirkungsvoll ist Gesichtspflegeöl, das tief in die Haut dringt. Die fettenden Substanzen sorgen dafür, dass die Feuchtigkeit von der Haut aufgenommen wird und nicht schon vorher verdunstet. Auf diese Weise werden Mikro-Erfrierungen verhindert.

Tipp: Die Nachtcreme lässt sich im Winter auch am Tag verwenden, da diese ja nährender ist als eine Tagespflege.

Und: Ruhig die Haut mehrmals am Tag mit der Creme eincremen. Wer Make Up trägt greift am besten zur einem Feuchtigkeits-Spray. Das lässt sich leicht aufsprühen und verwischt nicht das Make Up.

Reinigung der Haut im Winter
Peelings und alkoholhaltiges Gesichtswasser trocknen die Haut aus - das gilt im Winter nicht nur für den trockenen Hauttyp sondern auch für den fettigen! Besser: Haut mit einer milden Waschlotion oder Reinigungsmilch verwöhnen.
Außerdem sollte einmal wöchentlich eine Feuchtigkeitsmaske aufgetragen werden und über Nacht einwirken lassen. Dabei nicht den Hals und das Dekollete vergessen, denn auch die freuen sich über eine Extra-Portion Pflege.

UV-Schutz auch im Winter

Schneekristalle reflektieren die Sonnenstrahlen und verstärken die gefährliche UV-Wirkung um bis zu 100 Prozent. Daher vor allem in Ski-Urlaub einen sehr hohen UV-Schutz auftragen, der schädliche UV A und B Straheln abfängt.

In unserer Galerie-Ansicht haben wir euch reichhaltige Cremes zusammengestellt, die mit Fett und Feuchtigkeit die Haut schützen.

Reichhaltige Winter Cremes


Bild 1 / 9

Estée Lauder Skin Essentials Advanced Night Repair. Das Reparartur-Serum kann die sichtbaren Zeichen der Hautalterung reduzieren. Um 64 Euro. Zu bestellen auf Douglas.de



Kommentare

  1. 1von Maria | 11. Januar, 2010

    Das sind echt tolle Tipps! Meine Haut leidet immer sehr bei dem kalten Wetter…

Kommentar schreiben

(Sie erhalten über diese Funktion einmalig Nachricht über weitere Kommentare innerhalb dieser Diskussion. Weitere Benachrichtigungen erfolgen nicht, außer Sie kommentieren erneut, und aktivieren abermals die Benachrichtigungsfunktion. Wir nutzen Ihre Adresse nur und ausschließlich zu diesem Zweck!)
 
KUSS ODER SCHLUSS?
Foto
Fragt: JasJan256
MODELCONTEST TOP 5

Diana
ø 9.08

olga46..
ø 9.02

Jacque..
ø 8.96

schmet..
ø 8.96

AnjaSch
ø 8.79



  

AKTUELL IN DER COMMUNITY

Alacrity8 hat einen neuen Beitrag "this sort of distinctive Pandora bracelets jewelry" im Forum geschrieben.

Alacrity8 hat sich registriert.

famise hat einen Eintrag im Blog geschrieben: toutes les robes de mariée sont généralement la meilleure...

thomas1794 HalloSeitGegrüßtSchönesWEHeyHierNixMehrLos(?)LG

thomas1794 hat einen Kommentar auf Calabria's Profil geschrieben

AKTUELL IM FORUM