Allgemein | URLAUB

Urlaub zu Hause: Insel-Kurztrip – Nordfriesland

© 2009 Jupiterimages Corporation, a Getty Images company.Deutschlandreisen sind in diesem Sommer angesagter denn je.

Und wer dazu nicht auf Sonne, Sand und Meer verzichten möchte, der bucht einfach mal einen Kurztrip auf eine nord- oder ostfriesische Insel.

Wattwandern, Bootfahren, Fahrradfahren oder einfach faul im Strandkorb liegen und dabei die frische Seeluft schnuppern - das alles bietet der Insel Urlaub und ist dazu noch Erholung pur!

Öömrang Hüs, Museum in der Gemeinde Nebel auf Amrum © Mathias BiggeRuhe auf Amrum

Hartelk welkimen! So werden die Gäste im echten Amrumer Inselfriesisch begrüßt.

Die zehntgrößte deutsche Insel hat eine Größe von 20,46 km². Sie gehört neben Sylt und Föhr zu den drei nordfriesischen Geestkerninseln.

Hier erlebt ihr die breitesten Strände Europas, große Dünenlandschaften, urige Friesendörfer und natürlich die freundlichen Inselbewohner.

Eine kleine, ruhige Insel auf der es viel zu erleben gibt. Von hier aus lassen sich Touren durchs Watt von Amrum nach Föhr unternehmen oder ein Bootsausflug auf die Hallig Hooge machen. Auf dem Weg dahin könnt ihr auf den vorgelagerten Sandbänken süße Robben undh ihre Babys bestaunen.

Besonders schön nächtigen lässt es sich im familiärgeführten Hotel Michaelsen, das am Rande der schönen Naturlandschaft der Amrumer Dünen und mitten im bekannten Nationalpark “Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer” an der windgeschützten Wattseite liegt.
Hier kann man eine Ferienwohnung genauso wie ein Einzel-/Doppelzimmer buchen.

Und wer mal so richtig frischen Fisch essen möchte, der kehrt ein in den Klabautermann.

© PONY Club KampenLuxus auf Sylt

Weniger ruhig dafür um so luxuriöser ist es auf Sylt, die größte nordfriesische Insel.

Sylt ist und bleibt eine Reise wert. Denn hier könnt ihr shoppen in Westerland, bräunen an der legendären Sansibar, wandern in den Dünen und flanieren entlang der Stranpromenade.

Ach ja: Sylt ist Deutschlands Partyinsel Nr. 1. Hier wird an den heißesten Plätzen der Insel die Nacht zum Tag zu machen.

Und zwar im Pony, Kliff und Schubert's - alle natürlich in Kampen beheimatet. Da wo die Promis sich tummeln.

Preisgünstig übernachten lässt es sich in der Jugendherberge PUAN KLENT in Rantum. Diese Jugendherberge verfügt über mehrere Gebäude, in denen sich die unterschiedlichen Zimmer-Standards sowie die Tagesräume, die Aufenthaltsräume und die große Watthalle befinden.

© 2009 H. Bodendorf & Landhaus Stricker GmbH SyltUnd wenn ihr euch abends ein kulinarisches Highlight leisten wollt, dann solltet ihr unbedingt im Landhaus Stricker speisen.

Denn hier könnt ihr mediterrane Köstlichkeiten in einer einzigartigen friesischen Atmosphäre genießen. 3 Gänge Menüs gibt es ab 44 Euro. Übrigens: Das Restaurant verfügt sogar über einen Michelin Stern!

Und danach gehts ab auf die Sylter Partymeile!

Im nächsten Teil unserer Insel-Serie nehmen wir euch mit auf einen Insel-Kurztrip nach Ostfriesland.