Allgemein | STAR NEWS

Winehouse: Zurück nach London um Ehe zu retten?

Winehouse: Heimflug um Ehe zu retten? © WENNAmy Winehouse wird angeblich aus der Karibik nach Großbritannien zurückkehren, um ihre Ehe mit ihrem Noch-Ehemann Blake Fielder-Civil zu retten.

Die Sängerin macht seit Dezember Urlaub auf der Insel St. Lucia, während Fielder-Civil im Gefängnis saß, weil er gegen die Bedingungen seiner Bewährung verstoßen hatte.

Nach Fielder-Civils Freilassung gestern plane Winehouse nun, nach London zurückzukehren, um ihre Beziehung zu retten - obwohl er im Januar die Scheidung von der Sängerin einreichte, so die britische Zeitung "The Sun".

Ein Insider zu der Zeitung: "Zu hören, dass Blake raus ist, brachte viele Emotionen für Amy zurück. Sie fühlt sich, als sei sie die letzte, die erfuhr, dass er entlassen wird, und das tat weh. Sie will ihn unbedingt wieder sehen und will es hinkriegen. Sie liebt ihn immer noch."

Fielder-Civil war im Juli vergangenen Jahres ursprünglich zu 27 Monaten hinter Gittern verurteilt worden, nachdem er der Körperverletzung und Justizbehinderung für schuldig befunden wurde.

Die Vorwürfe stehen mit einem Angriff 2007 auf einen Wirt in Zusammenhang. Im November war ihm eine Absprache für eine vorzeitige Entlassung bewilligt worden - unter der Bedingung, dass er sich regelmäßig Drogentests unterzieht - er wurde aber im Dezember zurück ins Gefängnis geschickt, nachdem er einen Test nicht bestand.

Gestern Morgen wurde er schließlich aus dem Edmunds Hill Prison in Suffolk freigelassen.

Amy Winehouse

© PR Photos


Bild 1 / 9

Amy Winehouse 2007 bei den ELLE Style Awards in London.



Videos zum Thema