Allgemein | STAR NEWS

Tony Bennett: Denkwürdige Begegnung mit seiner Frau

Bild von Tony Bennett

Tony Bennett (90) hatte seine erste Begegnung mit seiner Gattin Susan Benedetto (50), als diese noch im Bauch ihrer Mutter steckte.

Der Sänger ('In San Francisco') schreibt in seiner Autobiografie 'Just Getting Started', wie er sich 1966 mit Marion Crow und ihrem Mann ablichten ließ. "Wie das Schicksal es so wollte, war Marion damals schwanger - mit Susan! Es ist ein Foto, bei dem wir immer lachen müssen, denn danach passierte ja das Unglaubliche."

Der Musiker, der mit richtigem Namen Anthony Dominick Benedetto heißt, war damals 40 Jahre alt und es sollte noch 19 Jahre dauern, bis er Susan endlich zu Gesicht bekam. Sie war damals Präsidentin des Tony-Bennett-Fanclubs und traf ihr Idol bei einem Konzert in San Francisco. "Es gefiel mir, dass jemand in ihrem Alter meine Musik mochte. Ich habe nicht nur Hallo zu ihr gesagt, sondern sie gleich zu einem Date am nächsten Abend eingeladen und so begann dann alles - als Folge eines Fotos aus dem Jahr 1966", erinnert sich Tony in seinen Memoiren.

Das Paar war schon 20 Jahre zusammen, als sie 2007 heirateten. Die 40 Jahre Altersunterschied wären nie so wichtig gewesen. "Ich kann nicht sagen, dass uns der Altersunterschied nicht bewusst war, als wir uns das erste Mal trafen. Aber nach all den Jahren, in denen wir zusammen sind, merken wir ihn jetzt kaum noch. Wir passen einfach so gut zusammen", schwärmte Tony Bennett von seiner Ehe. 



Videos zum Thema