Allgemein | STAR NEWS

Thore Schölermann bleibt bei ‘VL’

Bild von Jo Weil und Thore Schölermann

Aufatmen: Thore Schölermann (27) hat scheinbar nicht vor, die TV-Serie 'Verbotene Liebe' zu verlassen.

Der schöne Darsteller ('Schmetterlingskind') verwirrte seine Fans in den letzten Tagen sehr. Zuerst postete er bei Facebook: "2012 wird ein wildes Jahr! Neuer Job, neue Stadt! Folgt mir und vielleicht sehe ich den einen oder anderen von euch irgendwann, irgendwo wieder!" Dann stand er als Moderator des Boulevardmagazins 'Taff' vor der Kamera.

Viele Fans der ARD-Vorabendserie 'Verbotene Liebe' fragten sich daraufhin, ob Schölermann seine TV-Rolle als Christian Mann hinwerfen wolle. Wie 'Promiflash' nun berichtete, waren diese Sorgen wohl unbegründet: Der Frauenschwarm ist nicht dauerhaft bei 'Taff' angestellt, sondern übernimmt lediglich die Urlaubsvertretung für Daniel Aminati.

Auf der Facebook-Seite des ProSieben-Magazins war zu lesen: "Herzlich willkommen Thore Schölermann! Da sich unser lieber Daniel noch im wohlverdienten Urlaub befindet, haben wir für diese Woche Thore als Gastmoderator zu Besuch. Gemeinsam mit Nela [Panghy-Lee] wird er von heute an bis Freitag im Studio stehen."

Thore Schölermann spielt seit 2006 bei 'Verbotener Liebe' mit, derzeit steckt seine Figur in komplizierten Liebeswirrungen mit Oliver Sabel, gespielt von Jo Weil. © Cover Media



Weitere Artikel

    Videos zum Thema