Allgemein | STAR NEWS

Shakira: Ihr Sohn ist da

Bild von Gerard Piqué und Shakira

Shakira (35) ist Mutter geworden.

Die kolumbianische Musikerin ('Don't Bother'), die mit vollem Namen Shakira Isabel Mebarak Ripoll heißt, und ihr Lebensgefährte Gerard Piqué (25) sind nun Eltern eines kleinen Sohnes namens Milan Piqué Mebarak. Die beiden verkündeten die freudige Nachricht auf der Webseite der Chart-Schönheit: "Wir sind überglücklich, die Geburt von Milan Piqué Mebarak, dem Sohn von Shakira Mebarak und Gerard Piqué bekanntgeben zu können. Er wurde am 22. Januar um 21.36 Uhr in Barcelona, Spanien geboren."

Shakira und ihr Liebster, der für Barcelona Fußball spielt, erklärten außerdem, warum sie ihren Spross Milan getauft haben, und stellten seine Club-Zugehörigkeit klar: "Im Slawischen meint Milan lieb, liebenswert und freundlich; auf Altrömisch eifrig und anstrengend; in Sanskrit steht es für Vereinigung. Wie sein Vater ist Milan von Geburt an Mitglied des 'FC Barcelona'."

Zum Zeitpunkt seiner Geburt, einem geplanten Kaiserschnitt, wog der neue Erdenbürger knapp 2,9 Kilo. Mutter und Kind erfreuen sich laut eines Statements des Krankenhauses "bester Gesundheit".

Noch wenige Stunden vor der Geburt bat Shakira ihre Fans um Unterstützung für ihren großen Augenblick: "Ich wünsche mir, das ihr mich an diesem wichtigen Tag in eure Gebete miteinschließt." © Cover Media



Videos zum Thema