Allgemein | KÜCHE

Nüsse – lecker und gesund

Nüsse – lecker und gesund ©2012 iStockphoto LPNüsse sind der perfekte Snack für Zwischendurch. Sie enthalten eine große Menge an Vitaminen, Mineralstoffen und Fettsäuren, die gut für uns und unsere Gesundheit sind. Doch aufgepasst: Nüsse sind auch Kalorienbomben und nicht jede Sorte ist gesund.

Wir sagen euch welche Nusssorte besonders gesund ist und was Nüsse sonst noch so zu bieten haben.

Nüsse beugen Herz-Kreislauf-Erkrankungen vor
Nüssen enthalten viel B-Vitamine, Vitamin E, Magnesium, Kalium, Folsäure und Eisen. Vor allem die ungesättigten Fettsäuren und Vitamin E helfen Herz-Kreislauf-Erkrankungen vorzubeugen. Die B-Vitamine haben außerdem eine positive Wirkung auf Gehirn und das Nervensystem und stärken unsere Konzentrationsfähigkeit. Sehr gut: 140 Gramm Nüsse pro Woche. Das ist völlig ausreichend.

Walnüsse besonders gesund
Studien haben gezeigt, dass vor allem Walnüsse die Arterien elastisch halten und so vor Herzinfarkt schützen können. Der Fettgehalt von Walnüssen liegt bei 62 Prozent wovon zwei Drittel sogar mehrfach ungesättigt sind. Das senkt den Cholesterinspiegel nachhaltig.

Schimmelige Nüsse sind giftig
Wer Nüsse falsch lagert, riskiert, dass diese giftige Schimmelpilze wie Aflatoxine bilden. Besonders Aflatoxine können vor allem Leber- und Nierenkrebs verursachen. Daher: Nüsse vor dem Verzehr immer genau kontrollieren und schimmelige sofort entsorgen. Denn auch durch Kochen oder Backen werden die Giftstoffe nicht zerstört. Schmeckt eine Nuss bitter, ranzig oder kratzig sollte sie ebenfalls in den Müll geworfen werden.

Allergiker müssen aufpassen
Nüsse können Allergien auslösen. Besonders auf Haselnüsse reagieren viele Allergiker. Die Kokosnuss ist am verträglichsten. Wer allergisch auf Nüsse reagiert, sollte die betreffenden Nusssorten meiden.

Nuss-Snack für Zwischendurch
Nüsse sind ein toller Snack und eignen sich besonders gut für eine kleine Zwischenmahlzeit. Sehr lecker schmecken sie auch in Joghurt oder zu Früchten. Aber auch Salate lassen sich mit den richtigen Nüssen verfeinern. Dafür die Nüsse am besten leicht anrösten in der Pfanne. Sehr gesund ist auch Walnussöl - für alle, die keine Nüsse pur mögen.



Kommentar schreiben

(Sie erhalten über diese Funktion einmalig Nachricht über weitere Kommentare innerhalb dieser Diskussion. Weitere Benachrichtigungen erfolgen nicht, außer Sie kommentieren erneut, und aktivieren abermals die Benachrichtigungsfunktion. Wir nutzen Ihre Adresse nur und ausschließlich zu diesem Zweck!)
 
KUSS ODER SCHLUSS?
MODELCONTEST TOP 5

AnjaSch
ø 7.60

Diana
ø 7.56

schmet..
ø 7.39

olga46..
ø 7.04

Prinze..
ø 7.02



  

AKTUELL IN DER COMMUNITY

anthraxsn hat sich registriert.

ute2753 hat einen Kommentar auf klunner's Profil geschrieben

hexlein08 hat sich registriert.

klunner hat einen Kommentar auf JenniMiller's Profil geschrieben

klunner http

AKTUELL IM FORUM