FAMILIE

Muttertag: Mütter verdienen das ganze Jahr höchste Anerkennung

Am 14. Mai ist auch in diesem Jahr wieder Muttertag und das nehmen viele zum Anlass, ihren Müttern eine besondere Freude zu bescheren. Egal ob mit einem leckeren Frühstück im Bett, einem bunten Strauß Blumen oder ein paar gereimte Worte – es gibt viele nette Wege, um sich bei der seiner Mutter bedanken zu können. Die Deutsche Fernsehlotterie will den Tag darüber hinaus jedoch nutzen, um auf die Situationen vieler Mütter hinzuweisen, die sich im Alltag besonderen Herausforderungen stellen müssen. Leider gibt es davon mehr als genug. So ist beispielsweise die Betreuungssituation für kleine Kinder in vielen Städten ausbaufähig und alleinerziehende Mütter sind immer noch überproportional von Armut betroffen.

„Was Mütter im Alltag leisten müssen, verdient nicht nur am Muttertag Anerkennung. Ihnen gerade in schwierigen Lebenssituationen Hilfe und Unterstützung bieten, ist uns eine Herzensangelegenheit“, sagt Christin Kipper, Geschäftsführer der Deutschen Fernsehlotterie und der Stiftung Deutsches Hilfswerk. Gemeinsam mit ihren Mitspielern fördert die Soziallotterie deshalb seit Beginn an Projekte für Mütter, Familien, Alleinerziehende sowie für Kinder und Jugendliche.

Die Wohngruppe der Familienhilfe guterhirte in Ulm ist ein Beispiel für eine Einrichtung, die durch die Soziallotterie gefördert wird. Hier erhalten Mütter in besonders schwierigen Lebenslagen die notwendige Unterstützung. „Wir beschützen Mütter, die Schwierigkeiten haben, ihren Alltag mit Kind selbstständig leben zu können“, erklärt Anne Schall-Steiger, die Leiterin der Wohngruppe. Ein wichtiges Ziel ist es, dass die jungen Mütter eine stabile, feinfühlige Beziehung zu ihren Kindern aufbauen. Dafür engagiert sich ein Team aus Pädagogen, Sozialarbeitern und Hebammen. In der Mutter-Kind-Klinik „Haus Waldmühle“ bei Braunlage erhalten Mütter und ihre Kinder die Möglichkeit, sich von stressigen Alltagssituationen gemeinsam zu erholen. Während die Kinder betreute Wanderungen durch den Harz erwartet, können die Mütter gemeinsam Sport treiben und sich über Probleme austauschen. Beide Einrichtungen wurden von der Deutschen Fernsehlotterie gefördert.Mehr Informationen erhaltet ihr hier.

„Um so wichtige Projekte wie die Familienhilfe guterhirte oder das Haus Waldmühle unterstützen zu können, brauchen wir unsere Mitspieler. Dank ihnen konnten wir in den letzten 60 Jahren mehr als 8.000 soziale Projekte mit über 1,8 Milliarden Euro fördern und so einen wesentlichen Beitrag zum solidarischen Miteinander in unserem Land leisten“, sagt Kipper. Ein Los der Fernsehlotterie eignet sich daher optimal als Geschenk am Muttertag.

Wenn ihr eurer Mutter eine etwas kostspieligere Freude bereiten wollt, dann gibt es auch weitere Möglichkeiten, diese zu finanzieren. Mit etwas Glück könnt ihr imit dem Ovo Casino Bonuscode abräumen, um euren Müttern einen kleinen Traum zu erfüllen.

Bildrechte:© Monkey Business - Fotolia.com



Kommentar schreiben

(Sie erhalten über diese Funktion einmalig Nachricht über weitere Kommentare innerhalb dieser Diskussion. Weitere Benachrichtigungen erfolgen nicht, außer Sie kommentieren erneut, und aktivieren abermals die Benachrichtigungsfunktion. Wir nutzen Ihre Adresse nur und ausschließlich zu diesem Zweck!)
 
KUSS ODER SCHLUSS?
Foto
Fragt: viktoria
MODELCONTEST TOP 5

Diana
ø 9.08

olga46..
ø 9.02

Jacque..
ø 8.96

schmet..
ø 8.96

AnjaSch
ø 8.79



  

AKTUELL IN DER COMMUNITY
AKTUELL IM FORUM