Allgemein | STAR NEWS

Johnny Depp macht Tochter eine große Freude

Bild von Johnny Depp

Johnny Depp (49) erfüllte seiner Tochter Lily-Rose (13) einen Herzenswunsch und brachte sie mit 'One Direction' zusammen.

Der Schauspieler ('Fluch der Karibik') hörte, dass die Band, die aus Niall Horan (19), Harry Styles (18), Liam Payne (19), Zayn Malik (19) und Louis Tomlinson (20) besteht, in Los Angeles war und lud sie kurzerhand in sein Haus ein: "Johnny fand heraus, dass 'One Direction' in der Stadt sind und nach ein paar Telefonaten kamen sie in sein Studio", berichtete ein Insider der britischen Zeitung 'The Sun'. "Er stellte sein Klavier und seine Gitarren zur Verfügung und die Jungs konnten sie testen. Es gab eine kleine Jam-Session."

Seine Tochter wird es Johnny Depp jedenfalls für lange Zeit nicht vergessen, dass sie vor ihren Freundinnen glänzen konnte, die sie für dieses Privatkonzert eingeladen hatte. "Lily-Rose schaute mit ihren puderroten Freundinnen zu, wie ihr Vater mit der größten Boyband der Welt musizierte."

Johnny Depp erzieht mit seiner Ex Vanessa Paradis (39, 'Joe le Taxi') neben Lily-Rose noch den zehnjährigen Jack. © Cover Media



Videos zum Thema