Forum » Job


Jobsuche nach dem Studium

Beiträge: 18
Angemeldet: 9 Jahr(en) zuvor
geschrieben 12:57 24.7.2008   [ zitieren ]
Bin grade mitten in der Jobsuche und weiß irgendwie überhaupt nicht, nach was ich gucken soll:-( Komm sozusagen frisch von der Uni und jetzt sollte es mal Job-technisch los gehen, aber ich weiß nicht, was das Richtige für mich ist - könnte das bekannte Loch sein, in dem ich mich befinde... Wie habt ihr denn raus gefunden, welcher Job euch liegt und was euch Spaß macht? Hab BWL studiert, mit Schwerpunkt Tourismus...ist ziemlich breit gefechert und nun heißt es, sich in irgendeine Richtung festzulegen. Habt ihr irgendwelche Tipps oder Ratschläge?
Beiträge: 23
Angemeldet: 9 Jahr(en) zuvor
geschrieben 16:50 24.7.2008   [ zitieren ]
Praktiks machen!
Beiträge: 23
Angemeldet: 9 Jahr(en) zuvor
geschrieben 18:42 24.7.2008   [ zitieren ]
Das schwierigste ist der Jobeinstieg, aber man sollte keine Angst haben, dass man sich zu sehr festlegt. Hauptsache einen Job. Und die Erfahrung usw. kommt von allein. BWL ist eh weit gefächert. Und wenns mit nem Job nicht auf Anhieb klappt, einfach ein Praktikum machen. Aber lass Dich ja nicht verheizen....
Beiträge: 24
Angemeldet: 9 Jahr(en) zuvor
geschrieben 19:49 24.7.2008   [ zitieren ]
ja also das Wichtigste sind echt Praktika, schon während des Studiums wenns geht, so lässt es sich echt am besten herausfinden was einem liegt und welcher Job Spaß macht!!!!
Beiträge: 5
Angemeldet: 9 Jahr(en) zuvor
geschrieben 17:14 25.7.2008   [ zitieren ]
aber nicht nicht zu viele Parktikas. Mehr als 4 sieht nicht mehr gut aus. Man könnte denken, Du weißt nicht was Du willst. Dein neuer Arbeitnehmer könnte dann denken, die ist eh bald wieder weg.
Beiträge: 9
Angemeldet: 9 Jahr(en) zuvor
geschrieben 13:07 2.8.2008   [ zitieren ]
Würde mir vielen Menschen darüber reden. Vielleicht hat einer ne Idee oder weiß, wo irgendwo ne Stelle frei wird. Schadet auf jden Fall nichts!
Beiträge: 20
Angemeldet: 9 Jahr(en) zuvor
geschrieben 22:47 22.8.2008   [ zitieren ]
Ich würde an deiner Stelle auch ein Praktikum machen, am besten eins, bei dem du hinterher auch übernommen werden kannst. Auf keinen Fall zu viele machen, denn dann lässt du dich nur ausnutzen. Bei der Wahl deines Studienfachs hast du dir doch sicher was bei gedacht, oder? Meine, was du danach damit machen willst? Kannst du nicht zu einem Reiseveranstalter gehen?

Entschuldige, aber Du mußt Dich einloggen, um an der Diskussion teilnehmen zu dürfen.