Forum » Beauty


Markenklamotten??

Beiträge: 16
Angemeldet: 9 Jahr(en) zuvor
geschrieben 17:01 20.8.2008   [ zitieren ]
Also ich persönlich kann mir Markenklamotten ja garnicht leisten und hole mir auch wenn ich es maaal kann nur Klamotten die mir gefallen da ist es egal ob das Klamotten von C&A H&M oder sonst was ist wie seht ihr das?
Beiträge: 23
Angemeldet: 9 Jahr(en) zuvor
geschrieben 19:40 20.8.2008   [ zitieren ]
ja so halte ich es auch. aber manchmal hat bei h&h echt pech mit der Qualität. habe mir gerade eine Hose geshopt.der stoff zieht jeden fussel auf dieser welt an. blöd
Beiträge: 20
Angemeldet: 9 Jahr(en) zuvor
geschrieben 16:23 21.8.2008   [ zitieren ]
Ich finde Zara, H&M, C&A und Mango voll okay. Bin auch nicht bereit, für Klamotten viel Geld auszugeben, nur gelegentlich leiste ich mir mal was von Phard oder Miss Sixty. Die Qualität ist bei den Billiganbietern natürlich nicht so toll, aber oft reicht es einem ja, wenn das Teil nur eine Saison hält. Außerdem kann man die Sachen sechs Monate reklamieren und sich dann sozusagen kostenlos was Neues gönnen. Ging mir zweimal so mit Stiefeln von Zara.
Beiträge: 110
Angemeldet: 9 Jahr(en) zuvor
geschrieben 23:45 21.8.2008   [ zitieren ]
Teilweise finde ich Mango auch schon ganz schön teuer. Die Basics sind ok, aber für manche Kleider verlangen die auch über 100 Euro. Und dabei ist die Quali echt nicht so geil...
Beiträge: 110
Angemeldet: 9 Jahr(en) zuvor
geschrieben 23:46 21.8.2008   [ zitieren ]
Teilweise finde ich Mango auch schon ganz schön teuer. Die Basics sind ok, aber für manche Kleider verlangen die auch über 100 Euro. Und dabei ist die Quali echt nicht so geil...
Beiträge: 24
Angemeldet: 9 Jahr(en) zuvor
geschrieben 21:31 24.8.2008   [ zitieren ]
Ich achte immer darauf, dass das Preis/Leistungsverhältnis stimmt. Und das ist bei Markenklamotten meistens gegeben - leider aber nicht immer, da muss man echt aufpassen! Die Klamotten von H&M und Mango sehen oft nach einer Wäsche schon so scheiße aus, dass man die nicht mehr anziehen mag: zu eng, zu kurz, wellige Nähte, ausgeleiert........., das geht gar nicht. Und das lohnt nicht!
Beiträge: 26
Angemeldet: 9 Jahr(en) zuvor
geschrieben 17:44 27.8.2008   [ zitieren ]
ja da gebe ich dir summer recht. geht mir auch so...
Beiträge: 15
Angemeldet: 9 Jahr(en) zuvor
geschrieben 07:36 2.9.2008   [ zitieren ]
billigklamotten.. oder markensachen im ausverkauf ^.^ ..ich kauf auch billigklamotten im ssv .. ich mag sommerschluss- und winterschlussverkäufe.. weils da bei manchen teilen einfach egal is ob man sie nun einmal oder 100 mal trägt.. ausserdem finde ich das menschen die sichs nur auf markenklamotten wie zB D&G stehen und das permanent zeigen müssen einen geltungsdrang haben und das dadurch kompensieren müssen... auch wenn man es sich leisten kann, is ja ok, jedem seine sache.. aber dieses "protzige" verhalten is was das sich schlecht auf den charakter auswirkt.. wenn es nicht generell schon ne charaktereigenschaft is.. naja.. whatever ^.^
[Benutzer gelöscht]
geschrieben 17:48 4.9.2008   [ zitieren ]
so sehe ich es auch.........heutzutage ist schon alles so teuer. Ausserdem gibt es auch schöne billige sachen,die sogar länger halten,als Markenklamotten.
Beiträge: 7
Angemeldet: 9 Jahr(en) zuvor
geschrieben 03:57 5.9.2008   [ zitieren ]
mann bekommt markenkleider auch sehr billig man muss nur wiessen wo :o) auserdem finde ich man kann markenkleider von andern gar nicht unterscheiden ausser man hat ein auge dafür.sie haben mal im fernseher eine probe gemacht mit teuren markenhosen und hosen von h&m die billigeren waren sogar die besseren :o)
Beiträge: 19
Angemeldet: 9 Jahr(en) zuvor
geschrieben 17:40 5.9.2008   [ zitieren ]
zu Glyxkeks: Du solltest differenzieren können - es ist nicht alles schwarz oder weiß!
Beiträge: 226
Angemeldet: 8 Jahr(en) zuvor
geschrieben 13:32 22.4.2010   [ zitieren ]
Ich kaufe mir schon lieber Markenklamotten, wenn ich es kann!
Sie halten einfach länger!!!

Entschuldige, aber Du mußt Dich einloggen, um an der Diskussion teilnehmen zu dürfen.