Blog-Einträge

geschrieben: 12.1.2018 - 0 Kommentar(e)

Beim Einkauf für ein Hochzeitskleid ist es wichtig, sich der verschiedenen Deko-Schnitte bewusst zu sein. Es ist wichtig, daran zu denken, dass verschiedene Ausschnitte verschiedene Körpertypen ergänzen.
alt
Mit so vielen Optionen brautkleid vintage, die derzeit verfügbar sind, von einer Liebsten bis hin zu einem schulterfreien Schulterlook, kann eine zukünftige Braut nicht wissen, wo sie anfangen soll! Wenn Sie sich für ein Designer-Brautkleid entscheiden kleid übergröße, können Sie sich mit den spezifischen Halsschnitten vertraut machen, um die richtige Entscheidung zu treffen.
alt
Liebling
Der Sweetheart-Ausschnitt sieht aus wie die obere Hälfte eines Herzens, daher der Name. Dieser Ausschnitt ist eine gute Option für die größere Braut, da sie den Brustbereich akzentuiert. In den meisten Fällen hat der Herzhals eine Überlagerung aus transparentem Material, das sich über die Herzform erhebt, oder eine subtile Paspelierung, die dem Oberkörper ein längeres, schlankeres Aussehen verleihen. Dieser Effekt macht den Hals auch länger und romantischer. Bräute mit einer maskulinen Silhouette sollten den süßen Ausschnitt vermeiden.
alt
Das Bustier
Während einige Bräute den trägerlosen Ausschnitt vermeiden müssen, tut es Wunder für andere. In vielen Fällen kann der trägerlose Ausschnitt mit dem Sweetheart-Ausschnitt oder dem geraden Halsausschnitt kombiniert werden, der der Braut die Illusion einer kleineren Figur verleiht. Frauen mit breiten Schultern sollten das trägerlose Brautkleid vermeiden, aber diejenigen mit zarten Schultern und Schlüsselbeinen werden mit diesem Stil sehr gut zurechtkommen.

Delicious Digg Facebook Fark MySpace
Entschuldige, aber Du mußt Dich einloggen, um in Blogs kommentieren zu dürfen.